Unser aktuellstes Update haben wir Ende September eingespielt. Mit der Version 1.12.6 ist MEP24web noch komfortabler und der Funktionsumfang erneut gewachsen. Unsere wichtigste Neuerung ist die Integration der Personalvermittlung unseres Partners Flying Pharmacist.
Wir stellen Ihnen in Folge die Details vor.

Die Details zu den größten Anpassungen und Neuheiten in MEP24web

Neue Integration: Flying Pharmacist

Wir haben eine weitere Kooperation vertieft: Unser Partner Flying Pharmacist betreibt die führende Vermittlungsplattform für Apothekenvertretungen in Deutschland. Unsere gemeinsamen Kunden können nun das integrierte Formular benutzen, um direkt eine Personalanfrage aus MEP24web an Flying Pharmacist zu stellen. So können schnell und einfach flexible Apothekenvertretungen für Notdienste, Urlaub und bei Engpässen gefunden werden.

Flying Pharmacist Integration

Um das Formular zu aktivieren, muss die entsprechende Schnittstelle unter Konfiguration – Grundeinstellungen – Schnittstellen aktiviert werden. Beim nächsten Log-in in die Datenbank erscheint dann oben rechts (neben dem TeamViewer Button) der entsprechende Button zum Aufrufen des Formulars.

Flying Pharmacist Formular

Arbeiten in zwei Filialen

Bei Mitarbeitern, die in andere Abteilungen oder Filialen versetzt wurden, werden jetzt auch Fehlzeiten in der versetzten Abteilung angezeigt. In den Grundeinstellungen gibt es hierzu ein Auswahlmenü.

Zoll-Bericht für Arbeitsnachweis

Für den Nachweis beim Zoll haben wir einen neuen Bericht erstellt. Nach Vorlage von DATEV können Sie jetzt bequem Arbeitsnachweise von Minijobbern generieren.

Bericht Zeitprotokoll über MailReporting

Der Bericht Zeitprotokoll kann nun über das MailReporting in einer wöchentlichen Ansicht gesendet werden.

Anmeldung Mitarbeiterportal

Die Registrierung im Mitarbeiterportal kann durch planungsverantwortliche Benutzer durchgeführt werden und muss nicht mehr zwingend durch einen Mitarbeiter selbstständig geschehen.

Bericht DATEV-Lodas

Die Auswahl des Zeitraums zum Versand des Berichts DATEV-Lodas wurde auf Tage (+ -60) angepasst. Damit ist es nun möglich, individuelle Zeiträume (zum Beispiel 16. September bis 16. August) zu versenden.

Grenzwerte: Verbieten

Reaktionen bei Verletzung der Grenzwerte (z. B. maximale Wochenarbeitszeit, minimale Ruhezeiten) wurden überarbeitet und verbessert. Bei „Verbieten“ ist es jetzt nicht mehr möglich, die wöchentliche Arbeitszeit oder minimale Ruhezeit zu umgehen.

Sie haben Fragen?

Nutzen Sie unseren MEP24-Support für Unklarheiten oder Ihre Fragen zu Updates und Einstellungen in MEP24web. Sie erreichen unser Support-Team unter support@mep24software.de

Verpassen Sie ab sofort keinen Blog-Beitrag mehr – melden Sie sich jetzt hier für den Newsletter an.

Bildnachweis: MEP24 Software GmbH

Partner: Flying Pharmacist, https://flying-pharmacist.de